KAUFE defekte SEGWAY® xt und p133 - auch ohne Akkus - oder mit gebrochenem Lenker +43 699 10 11 88 00 office@primaservice.at

Tap To Call
Home » Allgemein » Vineyard Devils holen bei der Segway Polo EM 2016 die Bronzemedaille!

Vineyard Devils holen bei der Segway Polo EM 2016 die Bronzemedaille!

Zweiter großer Erfolg für das österreichische Segway Polo Team der „Vineyard Devils“ bei den „ISPA European Championships“ in Denia (Spanien)!

Nach dem dritten Platz beim Klingencup in Solingen holt das Team der „Vineyard Devils“ bei der EM in Spanien ebenfalls Platz 3 und nimmt damit die Bronzemedaille mit nach Österreich. Der klare 10:1 Sieg im ersten Gruppenspiel gegen die „Hannover Hotwheels“ war der Grundstein für den Aufstieg in die KO-Phase. Die besten 8 Teams spielten dann am dritten Spieltag um den EM-Titel. Im ersten Spiel der KO-Phase folgte dann ein Sieg gegen die „Funky Move Turtles“ aus Deutschland. Damit waren die „Vineyard Devils“ bereits unter den besten 4 Teams.

Das Spiel um den Einzug ins Finale, gegen den späteren Europameister, die „Balver Mammuts“ war spannend bis zur letzten Minute. Am Ende der regulären Spielzeit stand ein 2:2 zu Buche. Das Spiel ging in die Verlängerung, welche mit einer Niederlage für die Devils endete. Damit standen die Devils im kleinen Finale und spielten gegen das Team aus Schweden um Platz 3. In einem sehr schnellen und beherzten kleinen Finale gegen das junge Team der „Stockholm Vikings“ sicherte sich das österreichische Team mit einem 3:1 Sieg die Bronzemedaille.

Ein großer Dank gilt Roberto und seinem Team in Denia für die tolle Unterstützung und die Ausrichtung der EM in Spanien.

Für 2017 steht das nächste große Event bereits fix im Kalender, der WOZ-Cup („die Segway Polo WM“) findet Ende Juli 2017 in London statt.

Alle Interesssenten und natürlich auch Sponsoren, die einmal an einem Segway Polo Probetraining teilnehmen möchten, sind herzlich dazu eingeladen. Die „Vineyard Devils“ stellen für ein kostenloses Probetraining in der Landessportschule in St. Pölten gerne Segway, Schläger und Helm zur Verfügung.

Wir, die „Vineyard Devils“, würden uns über einen „LIKE“ auf Facebook sehr freuen: 

Für alle Segway Polo Interessenten – ich habe immer wieder sehr gut erhaltene, gebrauchte Segways im Angebot, die sich fürs Segway Polo bestens eignen – es ist auf keinem Fall notwendig mit einem neuen Segway zu spielen – das Wichtigste beim Segway Polo sind leistungsfähige Akkus.

Bei Interesse melden Sie sich gerne unter Tel. +43 699 10 11 88 00 oder schreiben Sie ein kurzes Mail an: office@primaservice.at.

 

Ein großes Dankeschön auch an Drew für diese großartigen Fotos vom Turnier – weitere tolle Bilder finden Sie hier:  

DVP_LogoDesign_V3

Das Team der Vineyard Devils: v.l. vorne: Sinisa Cavar, Nadine Steidl; v.l. hinten: Thomas Kerschbaumer, Anton Kittl, Helmut Stoll, Martin Steidl

Das Team der Vineyard Devils:
v.l. vorne: Sinisa Cavar, Nadine Steidl;
v.l. hinten: Thomas Kerschbaumer, Anton Kittl, Helmut Stoll, Martin Steidl

Optimale Platzbedingungen ermöglichten tolle Schräglagen und extreme Fahrmanöver mit den Segways

Optimale Platzbedingungen ermöglichten tolle Schräglagen und extreme Fahrmanöver mit den Segways

Voller Einsatz von Mensch und Maschine im Spiel um Platz 3

Voller Einsatz von Mensch und Maschine im Spiel um Platz 3

Die gute Defensivarbeit des gesamten Teams war das Erfolgsrezept am zweiten und dritten Spieltag der EM

Die gute Defensivarbeit des gesamten Teams war das Erfolgsrezept am zweiten und dritten Spieltag der EM

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.